Bilanz der Hallenhandball-Länderspiele (DRL, NSRL und DHB, Männer)
  Stand: 29. Oktober 2017  
Bilanzen inklusive der 12 gesamtdeutschen Länderspiele bei den WM 1958 und 1961
Bilanzen enthalten 35 Spiele der B-Nationalmannschaft zwischen dem 17.01.1989 und 05.01.2003, die als A-Länderspiele gezählt werden

Bilanz Hallenhandball-Länderspiele
Gegner Erstes LSp Letztes LSp Sp S U N Tore Quote
Schweden 06.01.1938 19.03.2017 108 45 13 50 2214 : 2251 0,954
Dänemark 05.01.1938 22.07.2016 104 58 14 32 2136 : 2018 1,250
Sowjetunion / V.T. / Russland 17.01.1967 08.06.2016 100 39 8 53 2173 : 2263 0,860
Tschechoslowakei / Tschechien 16.12.1956 10.01.2015 90 51 10 29 1878 : 1768 1,244
Island 29.11.1966 10.01.2016 77 45 6 26 1789 : 1066 1,247
Jugoslawien / Serbien 20.01.1962 07.11.2015 76 37 14 25 1610 : 1558 1,158
Schweiz 15.01.1954 17.06.2017 71 59 6 6 1652 : 1279 1,746
Frankreich 13.01.1954 19.08.2016 70 36 7 27 1613 : 1484

1,129

Spanien 26.01.1963 29.10.2017 64 26 5 33 1421 : 1417 0,891
Polen 28.03.1971 21.08.2016 63 37 5 21 1461 : 1374 1,254
Ungarn 04.03.1958 13.01.2017 60 33 11 16 1383 : 1282 1,283
Rumänien 07.03.1961 03.01.2017 58 26 6 26 1091 : 1077 1,000
Norwegen 29.11.1953 29.01.2016 50 35 4 11 1065 : 926 1,480
Ägypten 09.11.1961 15.08.2016 34 26 1 7 856 : 702 1,559
Österreich 06.01.1938 09.01.2017 32 27 2 3 805 : 621 1,750
Kroatien 11.07.1992 20.01.2017 26 11 4 11 678 : 654 1,000
Slowenien 10.06.1994 06.05.2017 26 20 1 5 768 : 695

1,577

DDR 07.03.1964 07.02.1990 24 6 2 16 386 : 443 0,583
Niederlande 01.03.1961 20.06.1993 23 19 2 2 481 : 339 1,739
Israel 01.07.1974 15.06.2013 16 15 0 1 429 : 276 1,875
Japan 13.01.1967 10.01.2003 14 14 0 0 363 : 246 2,000
Tunesien 21.05.1998 13.07.2016 14 10 2 2 411 : 356 1,571
Portugal 25.01.1970 14.06.2017 14 12 0 2 401 : 312 1,714
Belarus 26.02.1993 18.01.2017 13 11 1 1 384 : 308 1,769
Brasilien 19.02.1987 11.08.2016 10 9 0 1 308 : 220 1,800
Luxemburg 27.02.1958 04.02.1990 9 9 0 0 247 : 104 2,000
USA 09.03.1964 23.01.2001 9 8 1 0 237 : 136 1,889
Griechenland 03.04.1990 19.06.2010 9 9 0 0 251 : 183 2,000
Belgien 27.11.1965 09.05.1999 8 8 0 0 217 : 110 2,000
Slowakei 27.11.1996 27.01.2006 7 6 1 0 185 : 156 1,857
Bulgarien 09.03.1974 10.06.2009 7 7 0 0 215 : 122 2,000
Finnland 28.11.1953 10.06.2015 7 7 0 0 179 : 113 2,000
Qatar 20.01.2003 22.01.2017 7 4 0 3 214 : 144 1,143
Italien 30.05.1984 30.05.1998 5 5 0 0 108 : 72 2,000
Südkorea 06.08.1984 10.08.2008 5 4 1 0 149 : 123 1,800
Algerien 28.02.1993 19.01.2009 5 5 0 0 129 : 94 2,000
Montenegro 05.01.2008 12.06.2013 5 3 0 2 161 : 132 1,200
Argentinien 21.01.2007 22.01.2015 5 5 0 0 156 : 127 2,000
VR China 04.01.1980 06.04.1997 4 4 0 0 130 : 78 2,000
Litauen 05.08.1994 04.06.1998 4 3 1 0 95 : 66 1,750
Kuba 13.07.1988 16.09.2000 4 4 0 0 114 : 92 2,000
Mazedonien 03.06.1999 20.01.2013 4 4 0 0 121 : 94 2,000
Ukraine 21.01.2000 31.01.2006 3 1 1 1 84 : 76 1,000
Saudi-Arabien 07.06.1999 17.01.2017 3 3 0 0 101 : 62 2,000
Kanada 22.07.1976 22.01.1978 2 2 0 0 46 : 21 2,000
Grönland 28.01.2001 23.01.2003 2 2 0 0 73 : 28 2,000
Lettland 31.10.2010 12.06.2011 2 2 0 0 68 : 40 2,000
Bosnien-Herzegowina 09.06.2012 17.06.2012 2 1 0 1 60 : 57 1,000
Kuwait 23.02.1982   1 1 0 0 24 : 10 2,000
Türkei 01.04.1990   1 1 0 0 21 :11 2,000
Marokko 04.08.1994   1 1 0 0 42 : 21 2,000
Australien 21.01.2003   1 1 0 0 46 : 16 2,000
Bahrain 16.01.2011   1 1 0 0 38 : 18 2,000
Chile 15.01.2017   1 1 0 0 35 : 14 2,000
  Gesamtbilanz (54 Gegner) 05.01.1938 29.10.2017 1.361 819 129 413 31.302 : 27.849

1,298

Die Bilanzen gegen Ungarn (4:3 Tore), Spanien (2:0), Kroatien (3:1), Dänemark (2:4) und Russland (5:4) enthalten Tore und je einen Sieg nach 7m-Werfen
Die Bilanz gegen Dänemark (2:4 Tore) enthält Tore und eine Niederlage nach 7m-Werfen

Einzelbilanzen gegen übergegangene Vorgänger- und Nachfolgeverbände
Gegner Erstes LSp Letztes LSp Sp S U N Tore Quote
  Sowjetunion / Vereintes Team (GUS & Georgien) / Russland
Sowjetunion (bis 1991) 17.01.1967 22.12.1991 51 14 1 36 889 : 1024 0,569
Vereintes Team (GUS & GEO) (OS 1992) 27.07.1992   1 0 0 1 15 : 25 0,000
Russland (seit 1992) 21.11.1992 08.06.2016 48 25 7 16 1269 : 1214 1,188
  Tschechoslowakei (CSR / CSSR) / Tschechien
Tschechoslowakei (bis 1993) 16.12.1956 11.02.1993 69 36 7 26 1256 : 1217 1,145
Tschechien (seit 1994) 08.03.1995 10.01.2015 21 15 3 3 622 : 551 1,571
  Jugoslawien / Serbien & Montenegro / Serbien
SFR Jugoslawien (bis 1991) 20.01.1962 23.11.1991 53 24 10 19 969 : 997

1,094

BR Jugoslawien (bis 2003) 24.05.1996 30.01.2003 12 7 2 3 299 : 264 1,333
Serbien & Montenegro (bis 2006) 23.09.2003 29.01.2005 3 1 0 2 78 : 75 0,667
Serbien (seit 2006) 14.10.2006 07.11.2015 8 5 2 1 264 : 222 1,500

Die höchsten Siege
TD Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Erg.
+42 27.02.1958 Berlin (Ost) Luxemburg Gesamtdeutsche Mannschaft 46 : 4
+31 29.10.2008 Wetzlar Bulgarien Höchster Heimsieg 42 : 11
+31 28.01.2001 Besanšon / FRA Grönland   39 : 8
+30 21.01.2003 Viseu / POR Australien   46 : 16
+28 23.01.2001 Besanšon / FRA USA   40 : 12
+28 23.07.1972 Bieberach USA   38 : 10
+28 22.02.1976 Eppelheim Belgien   34 : 6
+26 13.01.1957 Kiel Frankreich   35 : 9
+26 01.03.1961 Berlin (Ost) Niederlande   33 : 7
+25 10.06.2009 Samokow Bulgarien Höchster A-Sieg; meiste Tore; torr. LS 54 : 29
+25 26.01.2005 Sousse / TUN Qatar   40 : 15
Die höchsten Niederlagen
TD Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Erg.
-13 23.01.1955 Göteborg Schweden   17 : 30
-13 10.01.1956 Kopenhagen Dänemark   20 : 33
-13 24.03.1973 Ljubljana Jugoslawien   13 : 26
-13 05.06.1987 Osaka / JAP Jugoslawien   13 : 26
-12 22.02.1951 Göteborg Schweden   9 : 21
-12 14.12.1965 Prag Tschechoslowakei   16 : 28
-12 17.12.1967 Bukarest Rumänien   16 : 28
-12 24.02.1977 Flensburg Dänemark Höchste Heimniederlage 12 : 24
-12 25.12.1980 Zürich UdSSR   15 : 27
-12 18.11.1990 Dortmund UdSSR   16 : 28
Die torreichsten Spiele
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Erg.
83 10.06.2009 Samokow Bulgarien   54 : 29
76 05.01.2003 Stuttgart Tschechien auch torreichstes Remis 38 : 38
V 75 24.03.1973 Kristianstad Argentinien nach Verlängerung 40 : 35
74 06.01.2008 Schwerin Montenegro   47 : 27
Die torärmsten Spiele
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Erg.
10 21.03.1954 Dortmund Schweden   5 : 5
13 09.12.1951 Berlin Schweden auch wenigste Tore 4 : 9
14 21.01.1951 Neumünster Schweden   7 : 7
15 22.11.1968 Basel Schweiz   10 : 5
Die meisten Tore
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Erg.
54 10.06.2009 Samokow Bulgarien   54 : 29
47 06.01.2008 Schwerin Montenegro   47 : 27
46 21.01.2003 Viseu / POR Australien   46 : 16
46 27.02.1958 Berlin (Ost) Luxemburg Gesamtdeutsche Mannschaft 46 : 4
Die meisten Gegentore
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Erg.
38 05.01.2003 Stuttgart Tschechien   38 : 38
38 24.10.2007 Dortmund Russland   35 : 38
38 04.01.2003 Stuttgart Ungarn   33 : 38
36 26.10.2005 Bremen Kroatien   34 : 36
36 27.10.2005 Magdeburg Russland   34 : 36
36 27.01.2008 Lillehammer / NOR Frankreich   26 : 36
Die meisten Tore in einer Halbzeit
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Hz Erg.
29 10.06.2009 Samokow Bulgarien 2.Halbzeit (Endstand 54:29) 29 : 20
25 06.01.2008 Schwerin Montenegro 1.Halbzeit (Endstand 47:27) 25 : 13
25 10.06.2009 Samokow Bulgarien 1.Halbzeit (Endstand 54:29) 25 : 9
Die wenigsten Tore in einer Halbzeit
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Hz Erg.
2 09.12.1951 Berlin Schweden 1.Halbzeit (Endstand 4:9) 2 : 3
2 09.12.1951 Berlin Schweden 2.Halbzeit (Endstand 4:9) 2 : 6
2 21.03.1954 Dortmund Schweden 1.Halbzeit (Endstand 5:5) 2 : 3
2 05.08.1972 Böblingen Dänemark 2.Halbzeit (Endstand 8:8) 2 : 6
2 12.04.1979 Fjerritslev Dänemark 2.Halbzeit (Endstand 14:20) 2 : 8
Die meisten Gegentore in einer Halbzeit
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Hz Erg.
24 05.01.2003 Stuttgart Tschechien 1.Halbzeit (Endstand 38:38 / DHB B-Team) 17 : 24
22 06.01.2002 Balingen Tschechien 2.Halbzeit (Endstand 33:33 / DHB B-Team) 18 : 22
22 24.10.2007 Dortmund Russland 2.Halbzeit (Endstand 35:38) 18 : 22
22 09.03.2011 Reykjavik Island 2.Halbzeit (Endstand 31:36) 10 : 22
Die wenigsten Gegentore in einer Halbzeit
Tore Datum Ort Gegner Ereignis /Anmerkung Hz Erg.
1 13.01.1954 Kristianstad / SWE Frankreich 1.Halbzeit (Endstand 27:4) 12 : 1
1 27.02.1958 Berlin (Ost) Luxemburg 1.Halbzeit (Endstand 46:4) 23 : 1
1 22.11.1968 Basel Schweiz 2.Halbzeit (Endstand 10:5) 6 : 1
1 30.09.1973 Bremen Dänemark 1.Halbzeit (Endstand 21:11) 8 : 1
Alle Siebenmeterwerfen
Nr. Datum Ort Gegner Ergebnis vor 7m-Werfen 7m
1 22.12.1991 Braschaat / BEL Ungarn 29:29 n.V. (A2-Team; Turnier Belgien) 4 : 3
2 02.11.2002 Göteborg / SWE Dänemark 28:28 (ohne Verl. / World Cup) 2 : 4
3 03.11.2002 Göteborg / SWE Russland 30:30 (ohne Verl. / World Cup) 5 : 4
4 01.11.2003 Riesa Kroatien 27:27 (ohne Verl. / Supercup) 3 : 1
5 24.08.2004 Athen / GRE Spanien 30:30 n.V.V. (Olympische Spiele) 2 : 0

Längste Serien
Spiele Serie Erstes Spiel Letztes Spiel  
19 Siege in Folge 15.03.1999 09.06.1999 Enthält zwei Spiele der A2-Mannschaft
18 Siege in Folge 26.01.1968 15.02.1969 Nur Spiele der A-Mannschaft
29 Spiele unbesiegt 16.03.1977 16.11.1978 25 Siege - 4 Remis
3 Remis in Folge 23.06.1984 26.06.1984
7 Spiele sieglos 10.01.1980 18.10.1980 3 Remis - 4 Niederlagen
6 Niederlagen in Folge 09.03.1972 12.06.1972

Häufigste Austragungsorte (Städte)
Spiele Ort Land Anmerkung
45 Dortmund Deutschland  
34 Berlin Deutschland davon 3 vor 1945 und w.d. deutschen Teilung 15 West-Berlin, 6 Ost-Berlin
31 Reykjavík Island Häufigster Auswärtsspielort
30 Stuttgart Deutschland  
28 Kiel Deutschland  
27 Hamburg Deutschland  
26 Hannover Deutschland  
22 Paris Frankreich  
18 Basel Schweiz  
17 Bremen Deutschland  
17 Göteborg Schweden  

Häufigste Austragungsorte (Länder / Verbandsgebiete)
Spiele Land Anmerkung
583 Deutschland / BR Deutschland Jeweiliges Verbandsgebiet (4 DR, davon 1 in Breslau und 283 BR Deutschland + West-Berlin)
100 Schweden  
63 Frankreich  
48 Schweiz  
47 Dänemark  
47 Spanien  
39 Island  
35 Norwegen  
29 Jugoslawien bis 1991
29 Tschechoslowakei bis 1993
28 Rumänien  
25 DDR DHV-Verbandsgebiet bis 1990
25 Österreich  

Spiele auf allen Kontinenten
Kontinent Datum Land Ort Gegner Erg. Sp. Ges.
Europa 05.02.1938 Deutschland Berlin Dänemark 11 : 3 1.281
Afrika 09.11.1961 Ägypten Kairo Ägypten 18 : 15 21
Asien (mit ISR)* 01.07.1974 Israel Tel Aviv Israel 24 : 15 (28)
Asien (ohne ISR) 05.07.1979 Japan Kyoto Japan 22 : 17 20
Nord-Amerika 18.07.1976 Kanada Sherbrooke Dänemark 18 : 14 23
Süd-Amerika 07.08.2016 Brasilien Rio de Janeiro Schweden 32 : 29 8
Ozeanien 16.09.2000 Australien Sydney Kuba 30 : 22 8
Israel geographisch zwar zu Asien, verbandsrechtlich aber bis 1994 ohne Zugehörigkeit, seither Europa (EHF)
94% aller Hallenhandball-Länderspiele der DHB-Auswahl fanden in Europa statt (inkl. 8 Spiele in Israel), bisher nur 80 (88) auf anderen Kontinenten
In Südamerika und Ozenien fanden bisher nur Spiele im Rahmen von Olympischen Spielen statt, die Premiere in Nordamerika war auch ein Olympia-Spiel